Einsatzeinheiten

Der Ortsverband (OV) Köln Nord-West verfügt über einen Technischen Zug (TZ) mit zwei Bergungsgruppen und den drei Fachgruppen Beleuchtung, Elektroversorgung und Infrastruktur. In diesen Gruppen sind die spezialisierten Einsatzkräfte des OV tätig. Der Zugtrupp und den fünf Gruppen stehen zusammen acht Fahrzeuge, zwei Lichtmaste, ein Notstromaggregat, mehrere Anhänger und Boote zur Verfügung.

Der Technische Zug ist die Basiseinheit des THW. Mit seinen beiden Bergungsgruppen ist er in der Lage, zu retten und zu bergen, Sicherungs- und leichte Räumarbeiten vorzunehmen und allgemeine Technische Hilfe zu leisten. Die Technischen Züge im THW rücken nicht grundsätzlich in voller Stärke zum Einsatz aus, sondern sind so aufgebaut, dass sowohl einzelne Trupps und Gruppen als auch ganze TZ modulartig miteinander kombiniert werden können. Dadurch können die Teileinheiten je nach aktueller Lage flexibel eingesetzt werden. Dieses Baukastensystem ermöglicht es auch dem OV Köln Nord-West, schnell aus benachbarten Ortsverbänden andere Fachgruppen oder TZ in Einsätze einzubinden.

Geleitet wird der Technische Zug des OV Köln Nord-West von Zugführer Jens Bergemann.